Galerie Škuc

Die seit 1978 bestehende Galerie Škuc zählt zu den wichtigsten Räumen der alternativen Kultur und zeitgenössischen visuellen Kunst in Ljubljana. Bekannt geworden ist sie durch die Zusammenarbeit mit hervorragenden Kuratoren und dadurch, dass sie mit den aktuellen Kunsttrends Schritt hält.

Renommierte Künstler und Künstlergruppen aus Slowenien und dem damaligen sozialistischen Jugoslawien wie z. B. IRWIN, OHO und Marjetica Potrč begannen ihre Karriere in dieser Galerie. Die Galerie hat ihr alternatives Flair bis heute behalten. In ihr stellen sich anerkannte Künstler aus aller Welt vor, aber auch junge Künstler, die ihren Weg erst beginnen.

Die Galerie Škuc ist im Rahmen des gemeinnützigen Vereins Društvo Škuc tätig, welcher sich auch mit Verlagswesen sowie der Veranstaltung von Konzerten und anderen Events befasst. 

Termine

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags 12.00 - 20.00 Uhr, montags und feiertags geschlossen. Eintritt frei.

Stari trg 21 1000 Ljubljana

Telefon: +386 (0)1 251 65 40
Fax: +386 (0)1 421 31 40
E-mail:
Webseite: Galerie Škuc

Veranstaltungen / 1

  • "Wir treffen uns vor dem ŠKUC"

    "Wir treffen uns vor dem Škuc" (Dobimo se pred Škucem) ist ein Zyklus von Ereignissen auf der Straße. Das Programm umfasst Ausstellungen, Musik-, Literatur-, Theater-, Tanz- und Filmveranstaltungen, kreative Workshops für Kinder und den sogenannten Škuc-Markt.

    Sonstige Festivals, Konzerte im Freien, Straßenevents
    Galerie Škuc

In der Nähe 4 / 20

Mehr herunterladen Punkte in der Nähe werden geladen