Gartencafés in Ljubljana

Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

Erleben Sie die das entspannte Flair Ljubljanas so, wie es die Stadtbewohner tun. Wir stellen Ihnen die fünf beliebtesten Gartencafés der slowenischen Hauptstadt vor.

Ljubljana ist von einer lässigen Ungezwungenheit geprägt. Gemütlich bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein in einem der gemütlichen Gartenlokalen zu plaudern, ist ein wesentlicher Bestandteil der hiesigen Lebensart. Das einzige Problem ist, einen freien Tisch zu finden – vor allem am Abend, wenn es in den Straßen von Ljubljana besonders lebhaft hergeht.

5 Tipps, wo Sie in gemütlichsten Cafégärten entspannen können:

1) Terrassen mit Ausblick

© Nea Culpa

Gönnen Sie sich einen Kaffee mit Ausblick. Den besten Ausblick bieten die Bars auf dem Dach des berühmten Hochhauses Nebotičnik und im 20. Stock des Hotels Intercontinental. Wenn Sie lieber die Vorbeigehenden beobachten oder den Blick ins Grüne genießen, sind Sie bei der Modernen Galerie, im Garten des Slowenischen ethnografischen Museums oder vor dem Kreativzentrum Švicarija an der richtigen Adresse.

2) Petkovškovo nabrežje

© Dunja Wedam

Das Kai Petkovškovo nabrežje, das sich zwischen den Drei Brücken und der Fleischerbrücke erstreckt ist momentan die beliebteste Promenade an der Ljubljanica, an der sich zahlreiche Bars, Restaurants und Bierschenken aneinanderreihen. Der Blick auf die Plečnik-Markthallen ist einzigartig und die üppigen Baumkronen sorgen für angenehme Frische.

3) Cankarjevo und Gallusovo nabrežje

© Dunja Wedam

Die Kais Cankarjevo und Gallusovo nabrežje, die sich zusammen von den Drei Brücken bis zur Brücke Šentjakobski most erstrecken, finden Sie die größte Dichte an Bars, Cafés und Restaurants. Die meisten bieten einen wunderschönen Blick auf die Ljubljanica und das Geschehen am gegenüberliegenden Ufer. Seien Sie daher von Zeit zu Zeit auf ein bisschen Gedränge gefasst.

4) Hribarjevo nabrežje und Breg

© Ivan Tykhyi

Das Kai Hribarjevo nabrežje, das sich vom Platz Dvorni trg bis zur Schusterbrücke erstreckt, ist weniger weitläufig als das Kai Cankarjevo nabrežje auf der anderen Seite des Flusses. Trotzdem findet man hier einige hervorragende Gartenlokale mit Blick auf die malerischen Häuserfronten und die Burg von Ljubljana.

5) Krakovo, Trnovo und Špica

© Dunja Wedam

Wenn Sie an der Ljubljanica entlang von der Innenstadt in Richtung Westen gehen, finden Sie malerische Ecken, die von den Stadtbewohnern gern besucht werden. Gönnen Sie sich ein bisschen Ruhe und Entspannung am malerischen Kai Krakovski nasip oder an der Straße Eipprova ulica neben dem Kanal der Gradaščica. Oder gehen Sie weiter bis zur beliebten Špica. Die Uferspitze war früher eine beliebte Badeanstalt.

Ähnliche Inhalte

  • Wolkenkratzer

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Sehenswürdigkeiten

    Die Sonderziele

  • TOZD Bar

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Nachtlokale und Nachtbars

    Die Sonderziele

  • Makalonca Bar&Burger

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Nachtlokale und Nachtbars

    Die Sonderziele

  • LP bar

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Nachtlokale und Nachtbars

    Die Sonderziele

  • Kavarna Cacao

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Konditoreien

    Die Sonderziele

  • Cutty Sark

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Bierlokale und Pubs

    Die Sonderziele

Mehr laden Mehr laden