Ljubljana ist ein lebhaftes Zentrum der Kreativität, in dem Kultur eine Lebensart ist. Jedes Jahr werden rund 14.000 Veranstaltungen dargeboten. Informieren Sie sich über die zentralen kulturellen Veranstaltungsorte in der Stadt.

  • Das Kulturhaus Cankarjev dom

    Cankarjev dom ist das größte Kulturzentrum in Ljubljana. Durch das ganze Jahr gastieren hier weltberühmte Künstler verschiedener Genres, es werden Festivals für Musik, darstellende Kunst, Film und Ausstellungen veranstaltet.

  • SNG Oper und Ballett Ljubljana

    Das Ljubljana Orchester, das Opern- und Ballettensemble, verfügt über ein breites Repertoire an klassischen und zeitgenössischen Werken. In einer Saison führt man rund 150 Auftritte im In- und Ausland aus und arbeitet erfolgreich mit ausländischen Produzenten und Kunstschaffenden zusammen.

  • Die Slowenische Philharmonie

    Die Slowenische Philharmonie hat eine reiche Geschichte und gehört zu den ältesten der Welt. Hier begann, als junger Dirigent, unter anderem auch Gustav Mahler seine Karriere. Heute arbeitet das Orchester der Slowenischen Philharmonie regelmäßig mit weltbekannten Dirigenten und Solisten zusammen.

  • Arena Stožice

    Die Sporthalle Stožice kann etwa 12.000 Zuschauer empfangen. In der modern ausgestatteten Halle werden neben Sportwettkämpfen auch Konzerte populärer Pop- und Rockmusiker aus aller Welt veranstaltet.

  • Das Freilichttheater Križanke

    Das Sommertheater Križanke, die architektonische Perle aus dem 13. Jahrhundert, dessen heutiges Aussehen vom berühmten Architekten Jože Plečnik geschaffen wurde, ist der Sitz und der zentrale Veranstaltungsort des Ljubljana Festivals. In den wärmeren Monaten werden hier Pop-, Rock- und Jazzkonzerte veranstaltet.

  • Kino Šiška – Zentrum der Stadtkultur

    Im Kino Šiška treten regelmäßig Interpreten von Indie-Rock-, Hip-Hop-, Metal-, elektronischer Musik und anderer urbanen Genre auf. Das Programm runden Ausstellungen und Aufführungen von darstellenden Künstlern ab sowie Gastspiele anerkannten Festivals wie Druga godba und MENT.

  • Die Burg von Ljubljana

    Die Burg von Ljubljana ist nicht nur eine zentrale Sehenswürdigkeit von Ljubljana, sondern auch ein wichtiger Kulturveranstaltungsort. Durch das ganze Jahr finden auf der Burg zahlreiche Veranstaltungen statt, von Konzerten, Tanzabenden und Ausstellungen bis hin zu Veranstaltungen, die Familien gewidmet sind.

  • Metelkova – ein alternatives Kulturzentrum

    Metelkova ist eine der berühmtesten Besonderheiten von Ljubljana. Das Zentrum der alternativen Kultur, die aus einer Hausbesetzung einer ehemaligen Kaserne hervorging, vereint verschiedene kreative Praktiken und Ereignisse. Hier sind mehrere Musikclubs und Kunststätten tätig.

  • Grand Hotel Union

    Das schöne "Sezession" Hotel ist auch ein Veranstaltungsort für kulturelle Veranstaltungen. In der Kavarna Union werden Tanzabende, Theateraufführungen und kleinere Konzerte aufgeführt. In der malerischen Union Halle finden große Veranstaltungen statt, darunter Konzerte der klassischen Musik.