"Die Zeitmaschine" in der Burg von Ljubljana

Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch sechs geschichtliche Epochen, welche die Entwicklung der Burg von Ljubljana prägten. Kostümierte Burgführer in Rollen verschiedener historischer Persönlichkeiten stellen Ihnen die jeweilige Zeit vor.

Die "Zeitmaschine" führt Sie durch geschichtliche Zeitabschnitte, in denen die Stadt Ljubljana und das Leben in der Burg Umbrüche erlebten. Die Führung umfasst auch einen Besuch des Aussichtsturms, der Virtuellen Burg und der Ausstellung "Slowenische Geschichte".

Die Zeitreise beginnt in der römischen Stadt Emona in Begleitung eines römischen Soldaten oder einer Priesterin. Weiter geht es mit der Geschichte des Heiligen Georgs, der den Drachen besiegt und die Ljubljanas Bewohner von dieser schrecklichen Plage befreit. Das Mittelalter stellen Kaiser Friederich III. von Habsburg oder seine Ehefrau Eleonore Helena von Portugal vor, aus den Zeiten der von Napoleon gegründeten Illyrischen Provinzen stammt ein französischer Soldat und eine Ordensschwester, das 19. Jahrhundert repräsentieren Häftlinge des in der Burg eingerichteten Zuchthauses, an den Beginn des 20. Jahrhunderts erinnert Ljubljanas berühmter Bürgermeister Ivan Hribar. 

Vom 26. Februar bis voraussichtlich 17. März wird die Standseilbahn nicht in Betrieb sein. Gemäß den Rechtsvorschriften wird in diesem Zeitraum eine regelmäßige Spezialinspektion der Seilbahn durchgeführt. Während der Generalüberholung verkehrt ein Ersatzbus auf der Strecke Krekov Trg – Ljubljanski grad – Krekov Trg, und zwar jede halbe Stunde und am Wochenende alle 15 Minuten.
Fahrkarten für den Busersatzverkehr sind an der Kasse der unteren Seilbahnstation und am Eingangspavillon der Burg von Ljubljana erhältlich.

Im Preis der Besichtigung inbegriffen

  • Besuch des Aussichtsturms,
  • ein Besuch im Puppenmuseum,
  • Besuch der slowenischen Geschichtsausstellung.

Termine

  • Januar, Februar, März, April, Mai, Oktober, November und Dezember: Samstag und Sonntag um 11:00 und 13:00 Uhr
  • Juni und September: Montag bis Freitag um 13:00 Uhr, Samstag und Sonntag um 11:00 Uhr und 13:00 Uhr
  • Juli und August: täglich um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr

Ausgangspunkt

Info-Center in der Burg von Ljubljana 

Dauer

1 Stunden 

Der Preis

  • Erwachsene: 16,00 € (ohne Standseilbahn)
  • Erwachsene: 20,00 € (mit Standseilbahn)
  • Kinder ab 7 Jahre, Studenten, Rentner: 11,20 € (ohne Standseilbahn)
  • Kinder ab 7 Jahre, Studenten, Rentner: 14,00 € (mit Standseilbahn)
  • Kinder bis 7 Jahre: 0,00 €

Sprachen

Slowenisch und Englisch
Deutsch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Kroatisch sind bei Nutzung des Audioguides verfügbar

Veranstalter der Führung / des Ausflugs

Ljubljanski grad