Dateneschutzrichtlinie und Richtlinie zur Verwendung von Cookies

Diese Datenschutzrichtlinie und die Cookies-Richtlinie gelten für alle Personen, die gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verwendung der Webseite www.visitljubljana.com als Benutzer, sowie für die gesamte Webseite einschließlich ihrer Unterseiten, betrachtet werden.

Ein Benutzer ist jede juristische oder natürliche Person, die die Webseite www.visitljubljana.com (nachfolgend »Benutzer« genannt) benutzt bzw. besucht.

Ein Käufer ist jede juristische oder natürliche Person, die gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Benutzung der Webseite einen der Verträge (nachfolgend »Käufer« genannt) abschließt.

Durch die Benutzung der Webseite bestätigt der Benutzer, dass er mit dieser Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie zustimmt. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmt der Benutzer den Änderungen zu.

I. Personenbezogener Datenschutz

Im Öffentlichen Institut Turizem Ljubljana respektieren wir Ihre Privatsphäre und werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die angeführten Zwecke verwenden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten (EU-Verordnung 2016/679 und das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten - ZVOP-1), die Regeln zum Schutz personenbezogener Daten und die internen Handlungen unserer Institution sorgfältig schützen.

1. Der personenbezogene Datenmanager

Der Manager von personenbezogenen Daten, die gemäß den Datenschutzbestimmungen bearbeitet werden, ist das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana, Krekov trg 10, 1000 Ljubljana.

2. Eine befugte Person zum Schutz personenbezogenen Daten

Die befugte Person für den Schutz personenbezogener Daten beim Öffentlichen Institut Turizem Ljubljana, Katja Hrvatin Rakar, kann unter der E-Mail-Adresse katja.hrvatin@visitljubljana.si erreicht werden.

3. Bearbeiter von personenbezogenen Daten

Der unter Vertrag stehende Bearbeiter von personenbezogenen Daten des Öffentlichen Institutes Turizem Ljubljana ist die Gesellschaft Innovatif d.o.o., Poljanski nasip 6, 1000 Ljubljana. Der Manager und Bearbeiter von personenbezogenen Daten steht im gegenseitigen Verhältnis und hat die Verpflichtungen durch einen schriftlichen Vertrag definiert und geregelt.

4. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte oder in Drittländer

Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana überträgt die gesammelten personenbezogenen Daten nicht an Dritte oder in Drittstaaten.

Es gibt zwei Ausnahmen wie folgt:

Wir nutzen die Online-Plattform MailChimp zur Versendung des E-Newsletters, für die persönliche Daten zur Weiterleitung solcher Nachrichten gespeichert sind (Vorname, Nachname, E-Mail, Name des Unternehmens, Land). Die MailChimp-Online-Plattform garantiert in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie in der Datenschutzrichtlinie, die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR, Verordnung (EU) 2016/679) ) einzuhalten und bestätigt, das Konformitätszertifikat im Rahmen des EU-US-Datenschutzschildes (EU-US-Datenschutzschild-Rahmenbestimmungen) erhalten zu haben.

Wir verwenden den Dienst Surveymonkey-Plattform zur Ausführung der Nachverkaufsaktivitäten, wie der Nachfrage der Kundenzufriedenheit für Einkäufe im Online-Shop. Diese Online-Plattform garantiert, die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR, Verordnung (EU) 2016/679) einzuhalten und bestätigt, das Konformitätszertifikat im Rahmen des EU-US-Datenschutzschildes (EU-US-Datenschutzschild-Rahmenbestimmungen) erhalten zu haben.

5. Arten von personenbezogenen Daten und der Zweck ihrer Bearbeitung

Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana sammelt und bearbeitet personenbezogene Daten aufgrund der Zustimmung von Einzelpersonen oder aufgrund eines geschlossenen Vertrags über die Lieferung von Waren oder Verträgen oder eine andere Art der Durchführung eines touristischen Arrangements.

5.1. Bearbeitung aufgrund der Zustimmung

Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana sammelt und bearbeitet personenbezogene Daten von Einzelpersonen zum Zweck der Versendung von E-Newsletter, Informationen über Geschäftsmöglichkeiten und Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Bereich des Geschäfts- und Kongresstourismus in Ljubljana oder Pressemitteilungen (öffentlich), zusätzliche Medienmaterialien und Einladungen zu Präsentationen und Veranstaltungen , die die Öffentlichkeit über den Zustand und die Entwicklung des Tourismus in Ljubljana informieren sollen. Diese Mitteilungen werden ausschließlich per E-Mail versendet.

Zu diesem Zweck erhebt und bearbeitet das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana folgende personenbezogene Daten: Name, Vorname, E-Mail-Adresse.

Zum Zweck der Geschäftskommunikation sammelt und bearbeitet das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana folgende personenbezogene Daten: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Firmenname und Land.

5.2. Bearbeitung aufgrund eines Vertrages

Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana sammelt und bearbeitet personenbezogene Daten von Einzelpersonen aufgrund eines geschlossenen Vertrags über die Lieferung von Waren oder eines Vertrags oder einer anderen Art der Durchführung eines touristischen Arrangements im Sinne der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die persönlichen, entsprechend erfassten Daten sind für die Ausführung der vertraglichen Verpflichtungen und die Lieferung der gekauften Waren oder die Einrichtung der bestellten Dienstleistungen innerhalb des Tourismusarrangementangebotes oder die Nachverkaufsaktivitäten erforderlich, wie die Bewertung der Kundenzufriedenheit mit dem Einkauf. Das Öffentliche Institut für Tourismus führt die Nachverkaufsaktivitäten per E-Mail aus und teilt Ihre persönlichen Daten mit vertrauenswürdigen dritten Parteien, die bei der Organisation mitwirken.

Zu diesem Zweck sammelt und bearbeitet das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana die folgenden persönlichen Daten von Einzelpersonen: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Straße, Postleitzahl, Stadt, Staat.

Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana sammelt keine Zahlen und andere Daten im Zusammenhang mit Kreditkarten, die vom Käufer über die Website zur Verfügung gestellt werden. Diese Informationen werden ausschließlich von Kreditkartenanbietern gesammelt.

5.3. Bearbeitung aufgrund gesetzlichen Interesses

Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana sammelt und bearbeitet personenbezogene Daten von Einzelnen aufgrund eines gesetzlichen Interesses in folgenden Fällen:

  • Fotothek: aufgrund der im Formular angegebenen persönlichen Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Verwendungszweck von Fotos), wird das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana einen individuellen Zugang zu Fotografien senden. Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana wird die Daten aus dem Gesuch 3 Jahre aufbewahren wegen der Möglichkeit der Überprüfung des Verwendungszwecks der zugeschickten Fotografien.
  • Anfragen zur Bestellung von geführten Besichtigungen und anderen Programmen die über Online-Links Gruppenbesuche und Motivationsprogramme zur Verfügung stehen. Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana wird die Daten aus der eingereichten Anfrage ausschließlich zur Vorbereitung des Angebotes verwenden, und für den Fall, dass es sich um einen Drittanbieter handelt, wird das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana die Daten an diese Dritten weiterleiten. Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana wird die persönlichen Daten aus den Formularen für die Nachfrage noch 3 Jahre aufbewahren.
  • Allgemeine Anfragen. Das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana wird die Daten aus dieser eingereichten Anfrage ausschließlich zur Vorbereitung eines Angebotes verwenden. Für den Fall, dass es sich um einen Drittanbieter handelt, wird das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana die Daten an diese Dritten weiterleiten. Das öffentliche Institut Turizem Ljubljana wird die persönlichen Daten aus Formularen für allgemeine Nachfrage noch 3 Jahre aufbewahren.

6. Schutz von personenbezogenen Daten

Um den Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten, führt das Öffentliche Institut Turizem Ljubljana alle notwendigen rechtlichen, organisatorischen und angemessene logistisch-technische Verfahren und Maßnahmen, entweder allein aufgrund interner Handlungen oder durch seine Vertragspartner, durch und zwar so, dass:

  • die Räumlichkeiten, Ausrüstung und Systemsoftware, einschließlich Eingabe- / Ausgabeeinheiten geschützt werden;
  • die Anwendungssoftware für die Bearbeitung personenbezogener Daten geschützt wird;
  • unbefugten der Zugriff auf personenbezogene Daten bei der Übertragung, einschließlich der Übertragung durch Telekommunikation und Netzwerke, verhindert wird;
  • eine effektive Weise um personenbezogene Daten zu blockieren, zu vernichten, zu löschen oder zu anonymisieren gewährleistet wird;
  • die spätere Feststellung, wann einzelne personenbezogene Daten verwendet und in die Datenbank eingegeben wurden und wer dies gemacht hat und zwar für den Zeitraum, für den diese einzelnen Daten gespeichert sind, gewährleistet werden.

7. Frist zur Speicherung persönlicher Daten

Individuelle personenbezogene Daten, die aufgrund einer Einwilligung erhalten werden, dürfen bearbeitet und gespeichert werden, solange eine Absicht besteht oder bis die Einwilligung der Person widerrufen wird.

Individuelle personenbezogene Daten, die auf der Grundlage eines Vertrags bearbeitet werden, können nach Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen beider Parteien noch 5 Jahre bearbeitet und gespeichert werden. Die Rechnungen werden noch 10 Jahre nach dem Ende des Jahres, auf das sich die Rechnung bezieht, gemäß dem Mehrwertsteuergesetz, aufbewahrt.

8. Rechte des Einzelnen

Gemäß der anwendbaren Rechtsvorschriften, die den Bereich des Schutzes personenbezogener Daten regeln, hat der Einzelne das Recht, die gegebene Einwilligung jederzeit zu widerrufen, Zugang, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung personenbezogener Daten zu verlangen, indem er uns schriftlich per Post an das öffentliche Institut Turizem Ljubljana, Krekov trg 10, 1000 Ljubljana oder per E-Mail info(at) visitljubljana.si informiert. Unter der angegebenen Adresse kann eine Person auch eine Beschwerde bezüglich der Bearbeitung ihrer persönlichen Daten einreichen.

Eine Einzelperson kann jedoch auch direkt bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde gegen die Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten einlegen, d. h. beim Informationsbeauftragten der Republik Slowenien.

9. Handlung im Falle von Verstößen

Im Falle einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten wird das öffentliche Institut Turizem Ljubljana unverzüglich alle interne und externe Maßnahmen (technisch, organisatorisch) zum Schutz der Rechte und Interessen des Einzelnen durchführen, die betroffenen Personen darüber informieren und auch die zuständige Aufsichtsbehörde in der Republik Slowenien informieren.

II. Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten deswegen verwendet werden, um die Erfahrungen der Benutzer effektiver zu gestalten.

Laut Gesetz können Cookies auf Ihrem Gerät in jenem Fall gespeichert werden, wenn diese für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet verschiedene Arten von Cookies. Einige werden auf Verlangen von ausländischen Seiten verwendet, die auf unserer Seite erscheinen.

Die folgenden Cookies werden verwendet, um die Leistung aller Funktionen einer Webseite sicherzustellen:

  • Notwendige, erforderliche Cookies machen die Webseite nützlich, da sie grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zutritt auf sichere Bereiche einer Webseite ermöglicht. Eine Website ohne diese Cookies funktioniert nicht ordnungsgemäß.
  • Cookies zur Verfolgung von Statistiken sind Cookies, die wir zur Verfolgung des Besuchs vor Ort benötigen, um die Benutzererfahrungen zu verbessern.
  • Marketing-Cookies werden verwendet, um Benutzer über Webseiten zu verfolgen. Der Zweck besteht darin, Werbeanzeigen einzublenden, die für jeden Nutzer geeignet und interessant sind.

Die genaue Beschreibung jedes Cookies und der Zeitpunkt seiner Installation, sind aus der folgenden Tabelle zu entnehmen:

Notwendige, erforderliche Cookies

Die erforderlichen Cookies machen die Webseite nützlich, da sie grundlegende Funktionen wie Seitennavigation und Zutritt auf sichere Bereiche einer Webseite bietet. Eine Webseite ohne diese Cookies funktioniert nicht ordnungsgemäß.

Name Anbieter Ablauf Zweck
CookieConsent Visit Ljubljana 1 Jahr Es speichert die Zustimmung zur Verwendung von Cookies des Benutzers für die aktuelle Domain.
MyVisit Visit Ljubljana 1 Jahr Dieser Cookie speichert Informationen über das Verhalten nicht registrierter Benutzer.
__cfduid [x3] blueskytraveler.com, four-magazine.com, twoscotsabroad.com 1 Jahr Das Cloudflare Content-Netzwerk verwendet einen Cookie, um zuverlässig den Verkehr auf einer Webseite zu identifizieren.
incap_ses_# greengopost.com Sitzung Bewahrt die Entscheidung des Benutzers über alle Anforderungen auf der Webseite auf.
visid_incap_# greengopost.com 1 Jahr Bewahrt die Entscheidung des Benutzers über alle Anforderungen auf der Webseite auf.
___utmvbfEuvEzYB greengopost.com Sitzung Bewahrt die Entscheidung des Benutzers über alle Anforderungen auf der Webseite auf.
___utmvbFIuvEzYB greengopost.com Sitzung Bewahrt die Entscheidung des Benutzers über alle Anforderungen auf der Webseite auf.
___utmvmfEuvEzYB greengopost.com Sitzung Bewahrt die Entscheidung des Benutzers über alle Anforderungen auf der Webseite auf.
___utmvmFIuvEzYB greengopost.com Sitzung Bewahrt die Entscheidung des Benutzers über alle Anforderungen auf der Webseite auf.

Cookies zur Verfolgung von Statistiken

Statistik-Cookies helfen Webseitenbesitzern zu verstehen, wie Besucher die Webseite nutzen, um Informationen anonym zu sammeln und zu melden.

Name Anbieter Ablauf Zweck
_ga Google Analytics 2 Jahre Registriert eine einzigartige Identität (ID), die verwendet wird, um Statistiken darüber zu generieren, wie ein Besucher die Seite verwendet.
_gat Google Analytics Sitzung Die Google Analytics App verwendet ein Cookie, um die Anzahl der Anfragen zu regeln.
_gid Google Analytics Sitzung Registriert eine einzigartige Identität (ID), die verwendet wird, um Statistiken darüber zu generieren, wie ein Besucher die Seite verwendet.
_pinterest_cm pinterest.com 1 Jahr Die Pinterest App verwendet einen Cookie, um die Nutzung ihrer Dienstleistung zu verfolgen.

Marketing-Cookies

Marketing-Cookies werden verwendet, um Benutzer über Webseiten zu verfolgen. Der Zweck besteht darin, Werbeanzeigen einzublenden, die für jeden Benutzer geeignet und interessant sind.

Name Anbieter Ablauf Zweck
ads/ga-audiences Google Analytics Sitzung Die Google AdWords-App verwendet ein Cookie, um Besucher erneut zu kontaktieren, die möglicherweise aufgrund des Verhaltens von Web-Besuchern auf Webseiten potenzielle Kunden werden.
collect Google Analytics Sitzung Der Cookie wird verwendet, um Daten über das Gerät und das Verhalten des Besuchers an die Google Analytics-App zu senden. Folgt den Besuchern zu Geräten und Marketingkanälen.
Fr Facebook 3 Monate Facebook–App verwendet einen Cookie, um eine Reihe von Werbeprodukten zu liefern, z. B. eine Auktion in realer Zeit von Drittanbietern.
impression.php/# Facebook Sitzung Die Facebook-App verwendet einen Cookie, um Impressionen auf Seiten aufzuzeichnen, mit der Möglichkeit sich mit einem Facebook-Profil anmelden zu können.
PREF YouTube 8 Monate Führt eine einzigartige ID-Identität (ID) durch, mit deren Hilfe die Google-App Statistiken darüber generiert werden, wie ein Besucher YouTube-Videos auf verschiedenen Webseiten verwendet.
VISITOR_INFO1_LIVE YouTube 179 Tage Der Cookie versucht, die Bandbreite von Nutzern auf Webseiten im Zusammenhang mit YouTube-Videoclips einzuschätzen.
YSC YouTube Sitzung Führt eine einzigartige ID-Identität (ID) durch, mit deren Hilfe die Google-App Statistiken darüber generiert, welche Videos der YouTube App vom Besucher angesehen wurden.

III. Gültigkeit

Diese Datenschutzrichtlinie und Richtlinie zur Verwendung von Cookies des Öffentlichen Institutes Turizem Ljubljana wird bei Bedarf ergänzt, worüber wir Sie entsprechend informieren werden.

Diese Richtlinie wird auf www.visitljubljana.com veröffentlicht und ist ab dem 15. Mai 2018 gültig. Es wurde am 12. September 2018 aktualisiert.