Zum Inhalt gehen

Kulturzentrum Tobačna 001

Das Kulturzentrum in den Räumen der einstigen Tabakfabrik von Ljubljana umfasst die Sammlung des Tabakmuseums und die Galerie 001, in der Ausstellungen zeitgenössischer Kunst zu sehen sind.

Galerie 001

Die Galerie 001 stellt Werke zeitgenössischer Künstler vor, die im Rahmen der Ausstellungen gewöhnlich auch im Residenzteil des Kulturzentrums Tobačna 001 wohnen.

Tabakmuseum

Die Sammlung des Tabakmuseums stellt die einstige Tabakfabrik und das Leben ihrer Arbeiter vor. Sie wurde vom Unternehmen Tobačna Ljubljana anlässlich seines 140. Jubiläums im Jahre 2011 renoviert und besteht aus zwei Bereichen. Der erste zeigt chronologisch die Entwicklung der Tabakfabrik, die aufgrund ihrer Größe zu Beginn des 20. Jahrhunderts einen bedeutenden Einfluss auf die Stadt hatte. Im zweiten Bereich der Ausstellung sind Tabakprodukte und andere mit der Tabakkultur verbundene Erzeugnisse zu sehen, so z. B. Zigarettenetuis, Pfeifen, Feuerzeuge, Spucknäpfe u. Ä.

Zeitplan

Geöffnet dienstags bis freitags11.00 - 17.00 Uhr. Montags, samstags, sonntags und feiertags geschlossen.

Innovatif\POIPage\Page\POIPage.LOCATION

Das Kulturzentrum Tobačna 001 befindet sich in demjenigen Teil des einstigen Tabakfabrikkomplexes, der ab 1885 Waschräume für die Arbeiter umfasste. In den 1970er Jahren wurde dieser Bereich in eine Kantine und später in das Werksarchiv umgewandelt. 

Anmerkungen

Freier Eintritt in das Museum und die Galerie.

Bestellung von Besichtigungen mit Führung (für Gruppen): +386 (0)1 24 12 506.

Kontakte

Tobačna ulica 1 1000 Ljubljana

Telefon: + 386 (0)1 241 25 00

Faks: +386 (0)1 241 25 40

Email: info@mgml.si

Website: Kulturzentrum Tobačna 001