Slowenische Philharmonie

Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

Die Slowenische Philharmonie kann auf eine sehr reiche Geschichte zurückblicken und zählt zu den ältesten der Welt. Sie wurde als Nachfolgerin der 1701 entstandenen Academia Philharmonicorum gegründet, welche die erste Musikvereinigung in Slowenien und Trägerin des Musikbarocks war. Ehrenmitglieder der ihr 1794 nachfolgenden Philharmonischen Gesellschaft (diese war die unmittelbare Vorgängerin der heutigen Slowenischen Philharmonie) waren die Komponisten Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms sowie der Violinist Niccolò Paganini, bei ihr bewarb sich Franz Schubert als Musiklehrer, einer ihrer Dirigenten war Gustav Mahler in den Jahren 1881-82.

Das Gebäude der Slowenischen Philharmonie wurde 1891 auf den Fundamenten des damaligen Ständetheaters errichtet, welches 1763 zum Besuch des Kaisers Josef II. gebaut worden war und 1887 durch einen Brand zerstört wurde. Das heutige Gebäude wurde vom Grazer Architekten Adolf Wagner entworfen, der im Rahmen einer Ausschreibung ausgewählt wurde. Die Vorderfront ist neorenaissancistisch gestaltet, mit gerundeten Ecken, die in der damaligen Zeit charakteristisch für Theatergebäude waren. An der Hinterseite des Gebäudes wurde 1937 nach Plänen des großen Architekten Plečnik ein Anbau hinzugefügt, auch wurde die Fassade geändert. Das Gebäude wurde 2001 grundlegend renoviert.

Orchester der Slowenischen Philharmonie

Das Orchester der Slowenischen Philharmonie kann auf eine lange Tradition als zentrale slowenische Musikeinrichtung zurückblicken. Sein Renommee bestätigten zahlreiche Auftritte in europäischen Kulturmetropolen und in den USA wie auch auf bedeutenden internationalen Festivals. Zu seinen Gästen zählten erstrangige Namen der Musikwelt wie z. B. die Dirigenten Carlos Kleiber, Riccardo Muti und Zubin Mehta. Seit 2019 wird es vom maestro Philipp von Steinaecker eleitet.

Termine

Geöffnet: montags bis freitags von 11.00 bis 13.00 Uhr, von 15.00 bis 17.00 Uhr und eine Stunde vor dem Konzert.

Kontakte

Kongresni trg 10 1000 Ljubljana

Telefon: +386 (0)1 241 08 00

E-mail: info@filharmonija.si

Webseite: Slowenische Philharmonie

Angebot beinhaltet

In der Nähe

  • Vinothek Dvor

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Vinotheken

    25 m

  • Dvorni bar

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Vinotheken

    52 m

  • Vander Urbani Resort

    Zum My Visit hinzufügen Zum MyVisit hinzufügen

    Hotels

    88 m