Der "Kavalier": mit einem Elektrofahrzeug durch Ljubljanas Stadtmitte

Der "Kavalier", ein Fahrzeug mit Elektroantrieb, ist ein menschen- und umweltfreundliches Konzept kostenloser Stadtbeförderungen in Ljubljana. Die in der Fußgängerzone des Altstadtkerns fahrenden "Kavaliere" sind vor allem für ältere Bürger, bewegungsbehinderte Menschen und Touristen bestimmt. Wegen der niedrigen Geschwindigkeit können Sie einen "Kavalier" während seiner Fahrt anhalten und einsteigen, Sie können ihn aber auch telefonisch ordern.

Derzeit stehen vier Fahrzeuge zur Verfügung, davon zwei in "offener Ausführung"und zwei verglast und in der kalten Jahreszeit auch beheizt ist. Die freundlichen Fahrer bringen Sie, wohin Sie wollen, natürlich nur innerhalb der Fußgängerzone. Der Kavalier kann bis zu fünf Fahrgäste aufnehmen und erreicht bis zu 25 km/h.

Die zwei offenen "Sommer-Kavaliere" fahren nur in der warmen Jahreszeit (von April bis Ende Oktober), die zwei "Winter-Kavalier" hingegen das ganze Jahr hindurch. In der warmen Jahreszeit fährt er auf der regelmäßigen Linie zwischen dem Platz Krekov trg und der Haltestelle der städtischen Buslinien gegenüber dem Slowenischen Nationaltheater (SNG Drama Ljubljana).

Die kostenlosen Fahrten mit den Kavalieren werden vom Öffentlichen Verkehrsunternehmen Ljubljana (Ljubljanski potniški promet) in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Ljubljana und der Anstalt Ljubljana Tourism ermöglicht. Das Projekt "Kavalier" ist eine der Maßnahmen zur Einführung umweltfreundlicherer Formen der Stadtbeförderung. Ljubljana zählt zu denjenigen Städten, die in den letzten Jahren große Fortschritte auf diesem Gebiet erzielt haben. Daher wurde Ljubljana in den letzten zehn Jahren zweimal von der Europäischen Kommission mit dem Preis der Europäischen Mobilitätswoche ausgezeichnet, und zwar 2003 und 2013.

Fahrplan der "Kavaliere"
Täglich 8.00 – 20.00 Uhr.
Die beiden "Sommer-Kavaliere" (offene Ausführung) fahren vom 1. April bis 31. Oktober, die beiden "Winter-Kavalier" (verglast und beheizt) fahren das ganze Jahr.

Fahrten können Sie unter folgenden Telefonnummern bestellen:
+386 (0)31 666 331
+386 (0)31 666 332